Garten / Hofladen

"In unserer Gärtnerei, die wir nach und nach wieder aufgebaut haben, produzieren wir auf naturnahe Weise mit viel Liebe und Handarbeit seit 2002 saisonales Obst und Gemüse in Gewächshäusern und im Freiland. Pflanzenschutzmittel und Kunstdünger werden weitgehend durch alternative Maßnahmen wie Stallmist, Zwischenfruchtanbau, mehrjährige Fruchtfolge und Insektenschutznetze ersetzt. Außerdem ziehen wir unsere Jungpflanzen selbst und verkaufen davon im Frühjahr ein breites Sortiment an Kleingärtner in der Region. Der Verkauf findet auch auf dem Dahmer Wochenmarkt und in unserem Hofladen statt. Bei uns beginnt die Ernte mit Radieschen und Salat und endet mit Sellerie und Chinakohl. Dazwischen natürlich Kartoffeln, Gurken und Tomaten in vielen verschiedenen Sorten. Außerdem Kohlrabi, Blumenkohl, Bohnen und mehr."

Steffen Bleicher, Leiter Gärtnerei

Wir produzieren in natürlichem und nachhaltigem Anbau verschiedenes Gemüse, Kartoffeln und Küchenkräuter. Des Weiteren bieten wir Gemüsejungpflanzen und Sommerblumenpflanzen im Frühjahr an. Eine Besichtigung der Gärtnerei ist nach Absprache mit uns gerne möglich.

Wochenmarkt und Hofladen

Auf dem Wochenmarkt in Dahme erhalten Sie unser ausschließlich selbst gezogenes, frisches Gemüse und im Frühjahr ebenfalls unsere Jungpflanzen für Kleingärtner.

Im Hofladen in Zagelsdorf Nr. 15 finden Sie selbstverständlich ebenfalls unsere saisonalen Gartenprodukte, sowie Honig von zwei regionalen Imkern in Kommission.