Kinderfreizeit 1

Das Erlebnis im Herbst für Kinder!

Ein großer Schatz

Es gibt viele spannende Geschichten über Schätze und Schatzsucher. Zum Beispiel die Jagd von Indiana Jones nach dem verlorenen Schatz, oder Piraten, die einer Schatzkarte folgend in See stechen, um auf einer verlassenen Insel einen großen Schatz zu finden. So eine Schatzsuche ist nicht einfach. Es müssen meist weite Wege zurückgelegt werden, durch dunkle Höhlen geklettert, der Dschungel überwunden und tief in die Erde gegraben werden, um diesen einen Schatz zu finden! Wenn er dann gefunden wurde – eine Schatzkiste mit wertvollem Gold und Juwelen – dann war es der größte Schatz auf der ganzen Welt. Oder nicht? Gibt es noch einen größeren Schatz?

Ja, es gibt einen Schatz, der größer ist, als alle anderen Schätze, die man jemals finden kann – größer als alles Gold, alle Juwelen und alles Geld der Welt. Dieser Schatz ist JESUS. Und wie wir einen Schatz suchen müssen, so auch Jesus. Das wollen wir zusammen über die Kinderfreizeit tun! Mit unserer Schatzkarte – der Bibel – zur Hand, werden wir uns auf Schatzsuche begeben.

Alle Schatzsucher zwischen 7 und 12 Jahren sind herzlich willkommen. Erlebt spannende Geschichten, kreative Andachten, coole Lieder, Zeugnisse, Gebet, Gruppenarbeiten, Sport, Workshops und leckerem Essen. Natürlich wird es auch eine „richtige“ Schatzsuche auf dem Gelände geben.

Es finden zwei Kinderfreizeiten im Herbst statt. Hier geht´s zu Kinderfreizeit 2.

Das Gelände

Unser 35.000 m² großen Gelände bietet zum Beispiel:

Unterbringung

Die Kinder und Mitarbeiter sind auf dem Dachboden im Haus Josua und im Haus Gotteswunder untergebracht.

Häufig gestellte Fragen

Kann mein Kind mit seinen Freunden in ein Zimmer/Gruppe?
– Gern könnt ihr Wünsche im Anmeldeformular mit angeben. Wir werden unser Bestes geben, diese dann umzusetzen, können es aber nicht immer versprechen.

Kann mein Kind teilnehmen, obwohl es erst sechs Jahre alt ist?
– Eine Teilnahme ab sechs Jahren ist leider nicht möglich.

Kann mein Kind teilnehmen, obwohl es schon 13 Jahre alt ist?
– Eine Teilnahme ab 13 Jahren ist leider nicht möglich. Gern kann es aber an unserer Teenagerfreizeit für 13 bis 15-Jährige teilnehmen.

Ich brauche eine Mitfahrgelegenheit für mein Kind. Wie machen wir das am besten?
– Eine Mitfahrgelegenheit zu besorgen ist für uns recht aufwendig, vor allem knapp vor der Kinderfreizeit. Wir würden euch daher bitten, erst nach einer anderen Lösung zu schauen.

Termin

7.–10.10.2024

Anmeldung